Start > AKTUELLES > Ereignisse
20.02.-22.02. Kinderbibeltage

Herzliche Einladung zu unseren bewährten Kinderbibeltagen in den Winterferien. Wir treffen uns von Mittwoch (20.2.) bis Freitag (22.2.) von 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr und zum Familiengottesdienst am Sonntag um 9:30 Uhr im Haus der Begegnung (Obere Hauptstr.216).
  • Was gibt es zu erleben?
    Geschichten rund um die Eisenbahn und die Bibel, sowie Spiel, Spaß und gutem Essen. Abschlusskaffeetrinken mit den Eltern am Freitag 15 Uhr.
  • Wer ist eingeladen?
    Alle Kinder der 1.-6. Klasse aus Wittgensdorf und Auerswalde.
  • Wo treffen wir uns?
    Im Kantorat, Wittgensdorf, Kirchweg 6
  • Was kostet es?
    10€ pro Kind, Geschwisterkinder zahlen die Hälfte.
  • Ist etwas mitzubringen?
    Wichtig wären Hausschuhe und Wintersachen!
  • Anmeldung?
    Bei Karsten Klose oder hier gibt es einen Anmeldezettel , den ihr bitte ausgefüllt bis spätestens 15. Februar bei Karsten Klose abgeben solltet.
Mit allen Fragen könnt ihr euch vertrauensvoll wenden an:
Karsten Klose (Tel. 81329)
13.02. (Mi) Treffpunkt Bibel

Der Start unseres neuen Angebots im April war gelungen.
Nun setzen wir unsere Bibelgesprächsabende fort, ca. 1x im Monat, immer mittwochs 19:30 bis ca. 21 Uhr.
Weiterarbeiten werden wir an zentralen Bibelstellen z.B. in der Themenreihe "Die Gemeinde Jesu Christi" mit
"Einheit in der Gemeinde" (18. April),
"Ihr Auftrag" (30. Mai),
"Die Gemeinde lebt vom Ziel her" (11. Juli),
"Gemeinde und Geld" (22. August),
"Als Kind Gottes leben" (26. September),
"Gottes Gemeinde-TÜV" (24. Oktober)
"An Gottes Segen ist alles gelegen." (28.11.)
"Biblische Einordnung der Jahreslosung" (9.1.)

Außerdem sollen immer mal wieder allgemeine Werkzeuge zum gewinnbringenden Lesen und Verstehen der Bibel benannt werden.

Der nächste Termin: 13.2.
Im März treffen wir uns zur Bibelwoche.

Also: Bibel in die Hand nehmen, auf Bereitschaft schalten zum Hören und Austauschen und dabei sein!
Ihr Pfr. Gerald Brause und Ihr Andreas Korb

Hier eine kleine Zusammenfassung der bisherigen Abende.
31.01. (Do) Vortragsabend mit Doron Schneider (Israel) in Auerswalde

Herzliche Einladung zu einem Vortragsabend mit Doron Schneider
zum Thema:
Aktuelle Berichte und Informationen zu Israel und den Nahost-Fragen

Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Kirche Auerswalde

Wer ist der Vortragende?

Doron Schneider ist Publizist und Redner, er versteht sich als Dolmetscher zweier Kulturen und inspiriert Menschen, indem er ihnen eine neue Sicht von Israel vermittelt.

Doron berichtet über die aktuelle Lage in Israel auf eine lockere und erfrischende Art und gibt dabei gerne geistliche Impulse weiter, die Sie erfrischen und ermutigen werden.

Seine Herzenssache ist, ein frisches und neues Bild von Israel aufzuzeigen!

Weitere Informationen zu seiner Person und seine Vorträgen erhalten sie auf seiner Homepage:
https://doronschneider.de
26.01. (Sa) Lobpreisabend mit Predigt und Band

Wir möchten Sie gern am Samstag, den 26. Januar zu einem besonderen Lobpreisabend in unsere Kirche einladen.

Beginn ist 19 Uhr.

Sie erwartet viel Musik von unserer Wittgensdorfer JG-Band, Gebet und eine Predigt von Pastor Robert Schneider aus Annaberg zum Thema:

„Zur Ruhe kommen in Gott“

Herzliche Einladung, wir freuen uns schon darauf!

Im Namen des Vorbereitungsteams grüßen Sie herzlich
Friedhold und Ines Matthes
22.01. (Di) Glaubensgrundkurs in Auerswalde

13.01.-20.01. Allianzgebetswoche

Deutschlandweit wird auch dieses Jahr an etwa 1000 Orten mit ca. 300.000 Teilnehmern die Allianzgebetswoche stattfinden.

Das Gesamtthema lautet "Einheit leben lernen".

Wir möchten Sie herzlich einladen vom 13. bis 20. Januar aufeinander zu hören und miteinander zu beten. Zwei Gottesdienste und fünf gemeinsame Gebetsabende geben uns dazu Gelegenheit. Die genauen Termine dazu finden Sie unter der Rubrik Termine.

Im Vorbereitungsheft lesen wir:
„Dass sie alle eins seien“ ist der ursprüngliche, der Ur-Wille von Jesus. Er hat dafür gebetet. Das Gebet ist vom Vater erhört. Jetzt lasst uns Einheit leben, miteinander beten, uns miteinander senden lassen in diese Welt, damit Menschen Glauben lernen! Dazu ist die Evangelische Allianz da. Und Sie sind dabei.
Andacht zu Advent, Weihnachten und Jahreswechsel


>> Frühere Ereignisse >>