Start > AKTUELLES > Ereignisse
Andacht zu Advent, Weihnachten und Jahreswechsel

24.12. Heiligabend

Eine fleißige Spielschar ist schon wieder am Proben, um uns mit immer neuen Bildern daran zu erinnern: Jesus, Gottes Sohn, ist als Mensch in unsere Welt gekommen und schenkt auch heute noch allen, die an ihn glauben, seinen Frieden.

In den Christvespern am Nachmittag erleben wir mit „Weihnachten - ein Fest zum Wohlfühlen?!“ ein Krippenspiel für Jung und Alt, bei dem sich ein Detektiv zur Lösung des Falles auf eine geheime Mission begibt.

Das Theaterstück „Akte J.“ um 23 Uhr spielt in einer speziellen Klinik. Eine Person mit „Jesus - Syndrom“ steht dabei im Mittelpunkt.

Unser Dankopfer soll dieses Jahr der Unterstützung folgender Projekte dienen:
  • Offener Kinder- und Jugendtreff in der Jugendkirche Chemnitz – Ansprech-partnerin Antje Kreutziger
  • Haus Kinderland in Chemnitz – Ansprechpartner Karsten Klose
  • Sanierung von Kirchturm- und Kirchendach – Ansprechpartner Pfr. G. Brause
22.12. (Sa) Weihnachtsliedersingen für unsere Kranken

Wie es schon viele Jahre Tradition ist, wollen wir am Samstag vor dem 4. Advent, am 22.12., Gemeindeglieder besuchen, die alters- oder krankheitsbedingt nicht mehr zur Kirche kommen können. Jeder, der gerne singt, ist herzlich eingeladen, zum gemeinsamen Treffen der Sängergruppen 14:00 Uhr ins Kantorat zu kommen.
Für die Vorbereitung wäre es schön, wenn Sie mir oder im Kirchgemeindebüro bei Herrn Münsel kurz Bescheid geben könnten, dass Sie besucht werden möchten.
Auch für eine Anmeldung der Sänger/innen bin ich dankbar.
Ihr Steffen Fischer (Tel. 80673)
01.12.-24.12. lebendiger Adventskalender

Beim „Lebendigen Adventskalender“ treffen sich Menschen im Dezember an den Tagen bis Weihnachten zum Singen, Geschichten hören, zu Segensworten.
Vielen Dank allen, die sich in diesem Jahr neu oder wieder ermutigen ließen, eines dieser kleinen adventlichen Treffen auszugestalten. Sie sind herzlich eingeladen, jeweils 17:30 Uhr folgende „Türchen“ zu öffnen:


>> Frühere Ereignisse >>