Start > TREFFS & KREISE > Kinder > Rasselbande
 
Rasselbande | Kindernachmittag
Jesus sagt:
"Lasst die Kinder zu mir kommen
und wehrt ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes."
Markus 10,14
 
Die "Rasselbande" ist ein Kinderkreis für Muttis / Vatis mit Kindern ab 0 Jahren.
Unsere Kinder werden in eine Gruppe einbezogen. Im Mittelpunkt steht das gegenseitige Kennenlernen, Freunde finden, miteinander Singen und Basteln. Die Kinder sollen hören, dass Gott die Welt gemacht hat, dass er sie hört und sieht, und dass er sie sehr lieb hat.
Bei den Treffs sollen die Beziehungen zwischen Mutti / Vati und Kind, zwischen den Kindern und zwischen den Eltern vertieft werden. Zu Fragen und Problemen werden praktische Hilfestellungen geboten.

VORSTELLUNG im Gemeindebrief Februar 2018: RASSELBANDE – SPIEL- UND KRABBELKREIS
Die Rasselbande mit Kindern ab 0 Jahren gibt es in unserer Gemeinde jetzt schon seit über 17 Jahren. Inzwischen sind die ersten Kinder erwachsen (und vielleicht schon selber Eltern geworden?). Jana Gora ist fast von Anfang an mit dabei.

Liebe Jana, kannst du dich an die Anfänge noch erinnern? Haben sich Eure Treffen seitdem eigentlich verändert? Gibt es die Handpuppe Grete und Bär Winki noch?
Grete und Winki sind nach wie vor dabei und haben immer eine tolle biblische Geschichte im Gepäck. Auch das Konzept mit gemeinsamem Frühstück nach einer kurzen Andacht, Begrüßung der Kinder durch die Handpuppen, Liedern, Geschichten und Bastelzeit ist noch das gleiche. Das Leitungsteam hat sich immer mal verändert, denn die eigenen Kinder werden größer und entwachsen der Rasselbande. Jetzt sind wir im Team eine bunte Truppe mit großer Unterstützung durch Lydia und Michaela sowie Almuth, Yvonne und mir. Aber auch uns ist es noch genauso wichtig, dass die Kleinsten schon erfahren können, wie groß und bunt Gottes Welt ist.

Im Gemeindebrief vom Oktober 2011 ist ein Bild von Euch mit vielen Eltern und Kindern anlässlich 10 Jahre Rasselbande zu sehen. Kannst Du abschätzen, wieviele Familien bis jetzt in den Genuss Eures Spiel- und Krabbelkreises gekommen sind? Und wieviele Kinder kommen zurzeit?
Im Moment sind es um die 8–10 Mamas mit 1–3 Kindern, der Tisch ist oft gut gefüllt. Eine Statistik über die erreichten Familien haben wir leider nicht, aber ich schätze mal über 50.

Können denn auch Vatis mit ihren Kleinkindern kommen?
Natürlich, Papas und auch Großeltern sind gern gesehen und da gab es schon so einige, die sich getraut haben?

Worüber freut Ihr Euch zurzeit besonders?
Wir freuen uns über die vielen kleinen und großen Besucher, wenn die Familien weiter wachsen und schon die Bauchzwerge ihre bald großen Geschwister begleiten. Besonders schön ist es, wenn sich die Schulkinder über Ausfallstunden freuen, um noch ein Stückchen Rasselbande miterleben zu können. Wir freuen uns auf wärmere Tage, damit wir die neue Schaukel auf der Pfarrwiese nutzen können, die gekauft werden konnte dank fleißiger Spender sowie Fördergeld durch die Stadt Chemnitz.
Zum Erntedankfest
Spielen im neuen Pfarrhaus
Rasselbande

Wann?

dienstags alle 14 Tage
09:30  - 11:00 Uhr
(außer in den Ferien)
Die aktuellen Termine findet ihr unter Termine.
Wo? Im neuen Pfarrhaus oder bei schönem Wetter beim Sandkasten auf der Pfarrwiese
Kontakt Almuth Klose
Tel: 03 72 00 / 8 13 29
Jana Gora
Tel: 03 72 00 / 8 16 20
Inhalt und Ablauf Nach einem gemeinsamen Frühstück mit kurzer Andacht und einem Begrüßungslied zum "Warmwerden" singen wir. Wir bewegen uns dazu, tanzen und benutzen Orff-Instrumente. Beim anschließenden Handpuppentheater mit einer Kurzverkündigung (Teddy Winky und Puppe Grete unterhalten sich zu bestimmten Themen) hören die Kinder einfach nur zu, dann singen wir noch ein paar Lieder. Danach basteln wir etwas Kleines, und wenn jeder mit seinem Stück fertig ist, spielen wir - bei schönem Wetter im Freien. Der Vormittag wird gemeinsam abgeschlossen.